Transparenz

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Name: ProjectTogether gUG (haftungsbeschränkt)

 

Anschrift: Friedrichstraße 120, 10117 Berlin

 

Sitz der Gesellschaft: Berg-Isel Straße 15, 81547 München

 

Registergericht: Amtsgericht München, HRB 218414

 

Gründungsjahr: 2015

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Satzung: Gesellschaftsvertrag ProjectTogether

 

Informationen zu unserer Vision, Mission und Werten findest du unter Über Uns.

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Finanzamt: Finanzamt München, Abteilungen Körperschaften

 

Steuernummer: 143/237/62423

 

Gemeinnützigkeit: Feststellung Gemeinnützigkeit 2015

 

Steuerbegünstigung: Die Einhaltung der satzungsmäßigen Voraussetzungen nach den §§ 51, 59, 60 und 61 AO wurde vom Finanzamt Berlin mit Bescheid vom 23.01.2020 nach § 60a AO gesondert festgestellt. Wir fördern nach unserer Satzung die (§52 Abs. 2 Satz 1, Nr.(n) 25 u. 7 AO) Förderung des bürgerschaftlichen Engagements, die Förderung der Bildung und die Förderung von Wissenschaft & Forschung

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger *innen

Philipp von der Wippel, Gesellschafter, Mitgründer & Co-Geschäftsführer

 

Henrike Schlottmann, Co-Geschäftsführerin

 

Alle Teammitglieder von ProjectTogether

 

Beirat von ProjectTogether

5. Tätigkeitsbericht (nach Social Reporting Standard)

6. Personalstruktur

  • Gesellschafter: Philipp von der Wippel
  • Geschäftsführung: Philipp von der Wippel, Henrike Schlottmann
  • Weitere hauptberufliche Teammitglieder (2020): Clemens Grätsch, Ivo Degn, Franziska Gebhard, David Tang, Sophia Spornraft, Simon Schubert, Johannes Tödte, Thomas Werkmeister, Vanessa Gsettenbauer, Maximilian Hofer, Holke Brammer, Philipp Geier, Teresa Rodriguez – aktuelle Übersicht des Teams
  • Ehrenamtliche: ca. 1000+

7. Angaben zur Mittelherkunft

  • 2016: Spenden (u.a. von Stiftungen): 80 %, NGOs und Universitäten: 20% – Jahresbericht 2016 (S.16 ff.), GuV 2017 (folgt zeitnah)
  • 2017: Spenden (u.a. von Stiftungen): 80 %, NGOs und Universitäten: 20 % – Bilanz 2017, GuV 2017 (folgt zeitnah)
  • 2018: Spenden (u.a. von Stiftungen): 70 %, NGOs, Unternehmen und Universitäten: 30 % – Bilanz 2018, GuV 2018 (folgt zeitnah)
  • 2019: Spenden & Mittelweiterleitungen (u.a. von Stiftungen): 95%; Erträge durch wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb: 5%  Jahresabschluss 2019

8. Angaben zur Mittelverwendung

  • 2016: Personalkosten (33%), Sachkosten (67%)
  • 2017: Personalkosten (49%), Sachkosten (51%)
  • 2018: Personalkosten (73%), Sachkosten (27%)
  • 2019: Personalkosten (50%), Sachkosten & Aufwendungen für satzungsmäßige Zwecke (50%)Jahresabschluss 2019

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Alleiniger Gesellschafter: Philipp von der Wippel

10. Namen von Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % des Gesamtjahresbudgets ausmachen

2016: BMW Foundation Herbert Quandt, World Vision Deutschland e.V., Google (Impact Challenge)

 

2017: Schöpflin Stiftung, Robert Bosch Stiftung, Werhahn Stiftung

 

2018: Schöpflin Stiftung, Robert Bosch Stiftung, BMW Foundation Herbert Quandt, MINI Deutschland, HypoVereinsbank Deutschland

 

2019: Schöpflin Stiftung, Röchling Stiftung, MSR Family Office, Holzer Group

Scroll to Top